Archiv für den Monat: April 2021

Ein Hochzeitsfeuerwerk vom Pyrotechniker aus dem Norden


Ein Hochzeitsfeuerwerk ist immer ein besonderes Highlight für Gäste und Pyrotechniker.


Bei einer Hochzeit bleiben den Gästen meist folgende Punkte / Ereignisse in Erinnerung:


  • – Essen
  • – Musik
  • – Feuerwerk


Noch lange nach der Feier tauschen sich die Gäste über diese Punkte aus. Sollten Sie als Gastgeber ihren Fokus auf diese Punkte legen, so können Sie sich sicher sein, dass Ihre Gäste noch lange über Ihre Hochzeit sprechen werden. 


Ein Hochzeitsfeuerwerk vom Pyrotechniker aus dem Norden

Ein wichtiger Punkt ist hierbei natürlich die Wahl der Location für Ihre Veranstaltung.


Schleswig-Holstein ist mit seinen vielen Seen dafür besonders gut geeignet.


Besonders gut sind hier Örtlichkeiten an einem See, einer großen Wiese oder einer größeren Parkfläche geeignet. Prinzipiell eignet sich jeder Platz mit festem Untergrund, der einen entsprechenden Sicherheitsabstand gewährleisten kann. In der Regel sollte dieser zum Publikum mit mindestens 35 Meter eingehalten werden.


Ein Feuerwerk lässt sich am schönsten mit passender Musik untermalen. Hier können sich Braut und Bräutigam ihre Wunschmusik zum Feuerwerk aussuchen.

Als Beispiel:   

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden


Sorgen Sie für langanhaltende und schöne Erinnerungen an ihre Hochzeit, mit einem von BS-Pyrotechnik geschossenen Feuerwerk.

covid-19-schadet der feuerwerksbranche

Covid-19 lässt nicht locker

Die Feuerwerksbranche leidet unter der COVID-19 Situation

Seit nunmehr über einem Jahr hält uns das Covid-19 Virus in seinem festen Griff. Viele Veranstaltungen wurden im Rahmen des Infektionsschutzgesetzes bzw. deren Vorsorgemaßnamen verschoben oder abgesagt.

Leider verheißen die Zahlen aktuell auch für 2021 nichts Gutes. So kommt es, dass auch in diesem Jahr die ersten unserer Feuerwerke in Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern sowie Hamburg abgesagt bzw. verschoben worden sind.

Einige Hochzeiten z.B. auf Fehmarn, Ratzeburg und Hamburg konnte aufgrund der aktuellen Lage einfach nicht vernünftig geplant werden. Ebenso eine Großveranstaltung im Kreis-Herzogtum Lauenburg, wo mit bis zu 5.000 Gästen gerechnet worden ist, kann einfach unter diesen Bedingungen nicht durchgeführt werden. Für mich persönlich eine sehr schwierige Situation. Natürlich müssen Auflagen erfüllt und Gesetze eingehalten werden, nichtsdestotrotz steckt hinter Allem eine große Leidenschaft, welche ich in meinen Feuerwerken dem Kunden und deren Gästen auch vermitteln möchte.

Wir müssen alle voller Hoffnung in die Zukunft blicken – auf das ein normales Leben in naher Zukunft wieder möglich sein kann, mit all den Veranstaltungen für die das schöne Norddeutschland bekannt ist. Der Hafengeburtstag der Hansestadt Hamburg. Die Kieler-Woche, die Travemünder-Woche: alles Veranstaltungen die mit einem Feuerwerk ihren Abschluss oder Höhepunkt erleben. 

Ich bleibe zuversichtlich. 

Bleibt gesund!!! 

Benjamin Stolten